Internationales Gesundheitscoaching

Coaching Berlin

Internationales Gesundheitscoaching ist ein internationales Coaching mit humanistischer und ganzheitlicher Methodik, um die Begleitung von Ihnen zu optimieren, wenn Sie sich für eine Verbesserung Ihrer Gesundheit entscheiden, indem Sie sich Ihrer Verantwortung für die Erzeugung von Wohlbefinden oder Unbehagen bewusstwerden, basierend auf Glaubenssätzen, Neuroprogrammierung und Emotionen. 

Das Coaching wird auf der Basis von Wellness mit Dynamiken, Reflexionen und Sitzungen angewandt, so dass Sie zusammen mit unserer Begleitung die präzisen Techniken erfahren, damit Sie je nach Fall über Ressourcen und Elemente verfügen, die es Ihnen ermöglichen, ein Gleichgewicht zwischen Ihrem Geist, Ihrem Körper und Ihrer Umgebung zu erhalten. 


Der Coaching-Prozess

International Gesundheit Coaching ist ein Prozess zur Freisetzung des Potentials einer Person oder eines Teams, zusätzlich zur Maximierung der Leistung und Freude. Sie besteht darin, beim Lernen zu helfen, anstatt zu lehren. Es handelt sich um einen Prozess, in dem Coach und Sie als Person oder Gruppe oder im Rahmen eines Team-Coachings professionell interagieren und in Beziehung treten.

Es handelt sich um einen verhaltensorientierten Interventionsprozess, der es Ihnen erleichtert, sich Ziele zur Gesundheitsförderung zu setzen und diese zu erreichen, um das Lebensstilverhalten zu ändern, Gesundheitsrisiken zu reduzieren, das Selbstmanagement bei chronischen Erkrankungen zu verbessern und die gesundheitsbezogene Lebensqualität zu erhöhen.

Unsere Coaches

Unsere Coaches ermöglichen einen Lernkontext, in dem Sie Ihren gegenwärtigen Zustand identifiziert, sich dessen bewusst sind, wohin Sie innerhalb des gecoachten Kontextes gehen wollen und können, und wie Sie dorthin gelangen.

Der Coach begleitet und unterstützt Ihren Prozess in einer respektvollen Art und Weise, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Bestimmung(en), Ihre Prioritäten, Ihre Stärken zu entdecken und zu lernen, sich darauf zu konzentrieren, den Prozess zu genießen und die Erfolge zu feiern. Sie identifizieren verbesserungswürdige Bereiche, mögliche negative Hinweise auf dem Weg dorthin und wie lernen wie Sie damit umgehen.

Die Ziele

  • Selbstführung erreichen, die es erlaubt, sich über Schwierigkeiten und nicht förderliche Zustände zu erheben, zu entdecken.  
  • Aktivierung der individuellen und Teamstärken, in dem Bereich, der für Sie höchste Priorität hat.
  • Integrieren und nicht ausschließen.
  • Ergänzung und Verstärkung Ihrer Kompetenzen.
  • Steigern Sie Ihre Selbsterkenntnis: Identifizieren Sie die Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster, die Beschwerden und Krankheiten verursachen.

Die Ergebnisse

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Leistung unserer Trainer beeinflussen, und zwar alle auf positive Weise. Für uns als Institution bedeutet es, unsere Kunden positiv zu beeinflussen. Zu lernen, auf uns zu hören, ist keine leichte Aufgabe, aber durch unsere beruflichen Erfahrungen konnten wir Systeme schaffen, die an die Interessen und Bedürfnisse unserer Kunden angepasst sind. Das Hören auf den Körper, der Wohlbefinden erzeugt, die Arbeit mit Werkzeugen des angewandten Coachings, hilft dem psychosomatischen Wohlbefinden. 

Die Methode und Aufbau

Gemeinsam werden die Probleme identifiziert, priorisiert und ein partizipativer, sektorübergreifender Aktionsplan als Antwort auf die Fragen erstellt:

  • Was möchte ich erreichen? (Ziele, Zielsetzungen)
  • Was soll ich jetzt tun?
  • Wie, wann und wo?
  • Mit wem oder bei wem will ich es machen?
  • Welche Ressourcen benötige ich?
  • In welcher Zeit werde ich das tun?

Mit Ihnen wird auch ein persönlicher Aktionsplan erstellt, in dem Sie die Hauptperson aller Aufgaben sind.

Entwicklung des Ansatzes

Ein Gesundheits-Coaching-Ansatz braucht eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, eine empathische Akzeptanz der Situation des Patienten, ein nützlicher Ansatz, der dem oben genannten ähnelt, ist es, den 5 Schritten des persönlichen Empowerment-Modells zu folgen:

1. Identifizieren Sie das Problem.

  •  Was ist das Schwierigste oder Frustrierende an der Pflege Ihrer chronischen Krankheit in dieser Zeit?

2. Bestimmen Sie Gefühle und deren Einfluss auf das Verhalten.

  • Wie denken Sie über dieses Problem?
  • Wie wirken sich Ihre Gefühle auf Ihr Verhalten aus?
  • Wie wichtig ist es für Sie, dieses Thema anzusprechen? (auf einer Skala von 1 bis 10)

3. Setzen Sie sich ein langfristiges Ziel.

  • Was wollen Sie?
  • Was müssen Sie tun?
  • Welche Probleme erwarten Sie?
  • Welche Unterstützung haben Sie bei der Bewältigung dieser Probleme?
  • Was sind Sie bereit zu tun, um dieses Problem anzugehen?

4. Erstellen Sie einen Aktionsplan für einen Verhaltensschritt.

  • Setzen Sie sich ein SMART-Ziel (erreichbar, messbar, zeitgerecht, realistisch und spezifisch).
  • Was werden Sie diese Woche tun, um auf Ihr Ziel hinzuarbeiten?
  • Wie sicher oder zuversichtlich fühlen Sie sich, dass Sie dieses Problem angehen können (auf einer Skala von 1 bis 10)?

5. Werten Sie aus, wie das Experiment funktioniert hat.

  • Wie hat es funktioniert?
  • Was haben Sie gelernt?
  • Was können Sie beim nächsten Mal anders machen?

Die Themen

  • Ausbrennen. Burn Out.
  • Stress.
  • Bluthochdruck.
  • Irritation -Rabies.
  • Emotionale Störung.
  • Schlaflosigkeit.
  • Müdigkeit.
  • Mobbing.
  • Nahrungsmittelerscheinungen.
  • Desorientiertheit.

Je nach Zustand Ihres Verhaltens werden diese Schritte entwickelt, wobei berücksichtigt wird, dass Sie sich in einem präkontemplativen („Ich will oder kann nicht.“), kontemplativen („Ich will, ich kann, aber später.“), vorbereitenden („Ich werde.“), handelnden („Ich tue es.“), aufrechterhaltenden („Ich werde es weiterhin tun“) Zustand befinden kann. 

Die oben genannten Schritte werden an Ihren aktuellen Zustand oder Ihre Lebensphase angepasst. Eine einfache Möglichkeit, den Zustand zu erkennen, in dem Sie sich befinden, ist die Antwort auf der Skala: Wie zuversichtlich oder sicher fühlen Sie sich, dass Sie dieses Problem angehen können (auf einer Skala von 1-10)? Wenn Sie drei oder weniger nennen, befindet Sie sich in einem präkontemplativen Zustand.


Ort

Sie finden unsere Akademie in Köpenick im Innovationspark Wuhlheide mit direkter Anbindung zur S-Bahn (Linie S 3, S-Bahnhof Wuhlheide) und zur Busverbindung der Linie 190.

Nah des Stadtkerns (ca. 20 Minuten vom Alexanderplatz entfernt) aber im Grünen bietet Ihnen unsere Akademie optimale Bedingungen für Ihre Weiterentwicklung – praxisnahe Bildung und innovative Methoden in naturnahem Umfeld und frischer Luft.

AKGBerlin GmbH 
Internationale Akademie für Kommunikation und Gesundheit
Köpenicker Straße 325, Haus 11/ Erdgeschoss, Raum 0.037
12555 Berlin

Kosten

Kontaktieren Sie uns und wir unterbreiten Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Anmeldung

Kontaktieren Sie uns und wir vereinbaren ein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch. Nutzen Sie für Ihre Anmeldung gerne auch unser Anmeldeformular. Wir freuen uns auf Sie!

AKGBerlin

Die AKGBerlin GmbH Internationale Akademie für Kommunikation und Gesundheit ist ein durch die TQCert GmbH zertifizierte Bildungsinstitut und nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz WBFöG M-V staatlich anerkannt. 

Unser Team und unsere Coaches garantieren Qualität auf höchstem Niveau durch ihre Erfahrungen in der professionellen Bildung und Weiterentwicklung von Menschen in Veränderungsprozessen, im Gesundheitswesen und in den Themen Kommunikation und Psychologie. Dies bestätigen auch immer wieder unsere ehemaligen Kunden.


Verschwende nicht die besten Stunden deines Lebens, wenn wir eine andere Zukunft schaffen wollen.

Ort


AKG Berlin GmbH
Internationale Akademie für Kommunikation und Gesundheit

Köpenicker Straße 325
Haus 11/Erdgeschoss, Raum 0.037
12555 Berlin

Termine

Nächste Starttermine:

Die Kernwerte der AKGBerlin im Überblick.

Sehen Sie, nach welchen Werten wir arbeiten.

Kontakt